IHKBIZ Logo

Aktuelles zu beruflicher Weiterbildung

Bundeswehr-Qualifizierung

Logo Soldaten

Mitteldeutsche Führungskräfte-Akademie

 

Neue Impulse und Kontakte

zurück zum Suchergebnis

Sicher aufsteigen als Copterpilot

zu den Terminen

Ihr Nutzen

Für den Betrieb von Multicoptern müssen unterschiedlichste fachliche und rechtliche Rahmenbedingungen eingehalten werden, unabhängig davon, ob es sich um eine gewerbliche oder rein hobbymäßige Nutzung handelt. So wird zum Beispiel eine Haftpflichtversicherung vorausgesetzt, deren Abschluss und Einstufung je nach Anbieter nachweisliche Erfahrungen im Betrieb von unbemannten Flugobjekten voraussetzt. Abgesehen von der Klärung der Haftungsfrage sind zudem vielfältige ordnungsrechtliche Aspekte zu beachten. Unser Seminar vermittelt Ihnen dafür die notwendigen Kenntnisse.

Inhaltsauszug

  • Technische Grundlagen UAV
  • Rechtliche Bedingungen 
  • Anträge, Nachweise, Versicherungen
  • Kurztraining und Freiflug mit einem Minicopter (nicht GPS-gestützt, um die Gefahren des Kontrollverlustes zu verstehen)
  • Kontrollierter Flug mit dem eigenen oder einem gestellten gewerbetauglichen Multicopter 

Testteile

Theoretische Kenntnisse
  • Technik und Rechtslage 
Praktische Fähigkeiten
  • Zusammensetzung des UAV
  • Preflight-Check
  • Starts und Landungen unter verschiedenen Bedingungen
  • Standschweben mit und ohne technischer Unterstützung 
  • Verschiedene Flugmanöver

Umfang

4 Stunden Theorie inkl. Test
4 Stunden Praxistraining inkl. Test

Beginn

Termine und weitere Orte gern auf Anfrage

Preis

260,00 € inkl. Nutzung einer  DJI Phantom III Advanced und von zwei Trainingsdrohnen, zzgl. ggf. Gebühren für die Flugplatznutzung (ca. 5 – 15 €)

Unterricht

Tag 1: Theorie und Test: 8:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Tag 2: Praxistraining und Test (nach Flugplan, regionaler Modellsportflugplatz)

Zugangsvoraussetzungen

  • eine eigene Haftpflichtversicherung

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung der IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH

Mit Befähigungsnachweis zur Vorlage bei der zuständigen Behörde (Der Test gilt als bestanden ab 60% der zu erreichenden Maximalpunktzahl.)


Stunden: 8 Ihre Investition: 260,00 €

Orte & Termine:

Halle (Saale)Beginn: 22.08.2018    Unterricht: im Tagesbereich
Infomaterial anfordern   Buchung   Merken   

WeißenfelsBeginn: 22.08.2018    Unterricht: im Tagesbereich
Infomaterial anfordern   Buchung   Merken   


zurück zum Suchergebnis

Unser Gesamt-Angebot für Sie

Bitte um Input

Bevorzugen Sie Infomaterial zu Weiterbildungsangeboten elektronisch oder gedruckt

Info-Veranstaltungen

Wir engagieren uns für Dessau-Roßlau


 

Ansprechpartner

Marion Eberhardt
Julius-Ebeling-Straße 6
06112 Halle (Saale)

Telefon:
0345 13688-24
Telefax:
0345 13688-27
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verena Reischke
Markt 6
06667 Weißenfels

Telefon:
03443 3414-22
Telefax:
03443 3414-41
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!