IHKBIZ Logo

Aktuelles zu beruflicher Weiterbildung

Bundeswehr-Qualifizierung

Logo Soldaten

Mitteldeutsche Führungskräfte-Akademie

 

Neue Impulse und Kontakte

zurück zum Suchergebnis

Hundeerzieher/-in und Verhaltensberater/-in (IHK)

zu den Terminen

In Kooperation mit IHK Potsdam Fachbereich Bildungszentrum KompetenzCentrum Freizeitwirtschaft Mensch & Tier www.ihk-potsdam.de und dem Berufsverband der Hundeerzieher Verhaltensberater e. V. www.hundeschulen.de

Ihr Nutzen

Die innovative Dienstleistungsbranche der Freizeitwirtschaft Tier ist stark am Wachsen und es werden professionelle Hundetrainer benötigt, die als Experten für diese moderne Dienstleistungsbranche der Freizeitwirtschaft und nach wissenschaftlichen Erkenntnissen aufgebaute Hundeerziehung fungieren. 

Das IHK Zertifikat „Hundeerzieher/-in und Verhaltensberater/-in IHK“ ist ein durch die Industrie-  und Handelskammer (IHK) Potsdam seit vielen Jahren qualitativ hochwertiger Abschluss für die Branche der Hundetrainer. IHK Absolventen fungieren in der gesamten Bundesrepublik als professionelle Hundetrainer. Das in Kooperation mit den Partnern IHK Potsdam und Berufsverband der Hundeerzieher Verhaltensberater (BHV e. V.) umgesetzte Angebot der IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH berücksichtigt die Anforderungen der artgerechten und tierschutzgemäßen Erziehung, Haltung und Ausbildung von Hunden sowie den verhaltensgerechten Umgang zwischen Hunden und Menschen. Zahlreiche Unternehmer und Unternehmerinnen, die seit vielen Jahren erfolgreich am Markt als Hundetrainer fungieren, können sich dem IHK fachpraktischen Leistungsnachweis für das Zertifikat stellen.

Inhaltsauszug

  • Lernverhalten | Problemverhalten  
  • Rechtliche Grundlagen der Tierhaltung
  • Videoanalyse
  • Feedback
  • Aufbau von Trainingseinheiten/ Erstellung Trainingspläne
  • Gruppenunterricht (GU)/Praxistraining
  • Methodenkompetenz KV | Beratung
  • Präsentation, praktische Umsetzung GU
  • Prüfungsvorbereitung
  • Vorbereitung auf fachpraktischen Leistungsnachweis

Umfang

  • 4-6 Wochen Selbstlernphase „Hundeerzieher/-in und Verhaltensberater/-in IHK“ auf Grundlage  des Handouts (M 1 -13) 
  • 49 Unterrichtsstunden (in Weißenfels)inkl. Lernerfolgskontrolle/Klausuren in den Modulen 2,3,4 und 8
  • 2 Tage fachpraktischer Leistungsnachweis an der IHK Potsdam, Breite Straße 2a-c, 14467 Potsdam (Anmeldung erfolgt gesondert) www.ihk-potsdam.de

Anmeldefrist

21.01.2016

Preis

  • 980,00 € (inkl. 120,00 € digitalisierte Handouts für die Module 1 bis 13)
  • Fachpraktischer Leistungsnachweis IHK Potsdam: 570,00  € (Anmeldung: www.ihk-potsdam.de)

Unterricht

wochentags im Tagesbereich von 09:00 Uhr bis 16:15 Uhr

Zugangsvoraussetzungen

  • Mindestens zweijährige berufliche Tätigkeit und fachpraktische Erfahrung als Hundetrainer
  • Nachweis durch Gewerbeerlaubnis oder sozialversicherungspfl. Arbeitsvertrag

Abschluss

  • IHK-Zertifikat „Hundeerzieher/-in und Verhaltensberater/-in IHK“

Stunden: 49 Ihre Investition: 980,00 €

Orte & Termine:

WeißenfelsBeginn: auf Anfrage
Infomaterial anfordern   Buchung   Merken   


zurück zum Suchergebnis

Unser Gesamt-Angebot für Sie

Bitte um Input

Bevorzugen Sie Infomaterial zu Weiterbildungsangeboten elektronisch oder gedruckt

Info-Veranstaltungen

Wir engagieren uns für Dessau-Roßlau


 

Ansprechpartner

Verena Reischke
Markt 6
06667 Weißenfels

Telefon:
03443 3414-22
Telefax:
03443 3414-41
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!